Sonntag, 3. Juli 2011

Sonntags um 9:00 Uhr....

.... wollte man eigentlich Mountainbike fahren, aber das Wetter war nicht so wie versprochen! Zwar kein Regen, aber auch keine Sonne nicht kalt, aber auch nicht sooo warm, also hat man/frau sich ganz schnell umentschieden und sich zu einer kleinen Wanderung entschlossen. Das Ganze ging aber so schnell, dass es wieder nur Handyfotos gibt *grummel*








Glockenblumen





roter Enzian






die letzten Alpenrosen











... und Flipis!!!!!!!!!!! :-))))))))))






Blick zum Widderstein



















Schön war es und in der Früh sind auch noch nicht sooo viele Wanderer auf dem Weg, ach ja, wir sind vom Walmendingerhorn nach Hirschegg runter gelaufen. Jetzt bedanke ich mich noch ganz herzlich für euren Besuch und wünsche euch für morgen einen guten Wochenstart!


Eure Julia

Kommentare:

  1. Hallo Julia,
    Danke für Deine wunderschönen Aufnahmen.
    In Gedanken bin ich mit auf der Wanderung gewesen, kam mir doch vieles sehr bekannt vor.

    Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Julia,

    danke für die tollen Fotos !! Ich kenne diese Wanderung auch sehr gut, da mein Mann von dieser Ecke kommt !!!

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Julia,
    deine Fotos sind sehr schön geworden. Ich liebe die Berge auch, das letzte mal als ich in Östereich Urlaub machte war 2009 und zwar zum Skifahren. Im Sommer das ist schon eine Ewigkeit her..

    Schönes Wochenende dir...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,
    Ihr seid soooo sportlich!
    Aber wenn man/frau in den Bergen wohnt, wird einem das ja schon in die Wiege gelegt, oder ;-)
    Das nennt Ihr: ein bisschen wandern!
    Danke für diese schönen Bilder aus den Bergen
    LIebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen