Montag, 13. Juni 2011

Dreiländerradtour


Gestern haben wir bei viel schönerem
Wetter als versprochen wieder eine
kleine Radtour (43 km) gemacht.

Es ging von Bregenz aus am Bodensee-
ufer entlang, über Hard, Fussach und
Gaißau bis zur Schweizer Grenze.



In der Schweiz radelt man dann bis
zum Hafen in Rorschach und besteigt
dann das Schiff nach Lindau.
Die Überfahrt dauert eine knappe
Stunde, ist wunderschön, kostet aber
pro Person schlappe 16,40 €



Im Hafen von Lindau tummeln sich
die Menschen nur und wir haben uns dann
ganz schnell wieder auf den Weg Richtung
Bregenz gemacht. Für mich ist die Strecke
immer mit meinem ersten Halbmarathon
verbunden und am 2. Oktober werde ich
dort wieder laufen (trainieren, trainieren...)


Unterwegs sind wir noch beim Zech am See eingekehrt um haben eine kleine Stärkung zu uns genommen *schmatz* Vor lauterHunger habe ich allerdings das Fotografieren vergessen :-)



Ich wünsche euch jetzt noch einen schönen und entspannten Abend



JULIA

Kommentare:

  1. Mensch, hattet Ihr ein tolles Wetter, Ihr seid zu beneiden.
    Tolle Fotos, vielen Dank dafür.
    43km, das ist für mich schon eine große Tour.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  2. ...von Rorschach nach Rheinfelden wären es NUR noch 129 km gewesen. ich freu mich wenn du mal vorbefährst!!!!!!!!!! so am Rhein entlang muss es doch NUR Bergab gehen, oder?

    AntwortenLöschen