Donnerstag, 25. Juni 2009

Nach einem Sketch bei den Splitcoaststampers



Gestern habe ich bei Silli den neusten Sketch der Splitcoaststampers gesehen und habe danach die Karte gemacht.


Abends habe ich dann ein ganz klein wenig bei mir aufgeräumt und da ist mir der Leinenstoff in die Finger gefallen, den ich mal vor geraumer Zeit auf einem Kunstmarkt gekauft habe. Ich muss ja ehrlich gestehen, Nähen ist nicht wirklich so mein Ding. Knöpfe annähen geht so gerade eben noch und eine aufgegangene Naht schaffe ich unter Umständen auch noch zu schließen, ansonsten nutzte ich meine Nähmaschine nur zur Kartengestaltung und da macht es nichts, wenn eine Naht krumm und schief ist. Da muss ich auch nicht vorher alles zusammen heften und auch keine Kanten versäubern *gins* Aber gestern wollte ich dann doch unbedingt ausprobieren, ob ich es schaffe aus dem groben Leinen Herzen zu nähen. Der erste Versuch liegt in der Mülltonne und den zweiten Versuch zeige ich euch hier. Ganz zufrieden bin ich nicht wirklich (keine glatten Kanten), aber für den Anfang finde ich es nicht schlecht. Die Herzen habe ich übrigens vor dem Nähen mit Staz on noch bestempelt (es geht nicht ohne stempeln *räusper*)
Ich wünsche euch einen schönen Tag und heute schein endlich die Sonne wieder ein wenig!
Julia

Kommentare:

  1. Du machst ja schöne Sachen!
    Ich stempel übrigens auch auf Holz.
    Leider komme ich gerade gar nicht dazu Karten zu machen.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag mit ganz viel Sonne (hier hat´s mehr Wolken als Sonne)!

    Biene

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Julia,

    ein wunderschönes Set hast du da gezaubert!
    Die Buckelchen vom Herz sind halt echt "shabby", aber wenn es dir nicht gefällt:
    Hast du es mal versucht und die Nähte "ausgestrichen"? Mit der Spitze vom Bügeleisen von innen, mmhhh wie erklär´ ich das jetzt? ...nach dem Säumen den Stoff aufklappen und die Nahtzugaben auseinanderbügeln.
    Liebe Grüsse
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Julia,

    ist doch spitzenmäßig geworden.
    Mir liegt das Nähen auch nicht sonderlich

    Liebe Grüße Rosie

    AntwortenLöschen
  4. Da sind ja wieder traumhaft schöne Sachen entstanden. Dass Du es nicht so mit nähen hast sieht man Deinen Sachen in keinster Weise an :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Julia, deine Karte ist traumhaft schön geworden, die Farben gefallen mir total... Die Spellbinders sind klasse... Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen