Mittwoch, 12. Mai 2010

Der nächtse Winter kommt bestimmt...

... und damit wir auch nicht frieren müssen,
ist gestern Abend noch die erste Fuhre Holz
gekommen.
Also wird in den nächsten Tagen viel gesägt,
alles auf 40 cm Länge (macht aber mein Mann),
dann werden die Holztrümmer auf den Holzspalter
gewuchtet und gespaltet (mache meist ich) und
dann wird das Holz gebeigt (gestapelt) und
das machen mein lieber Mann und ich dann meist
gemeinsam. Ich kann euch dazu versprechen,
dass das Holz nicht nur wärmt, wenn es dann im
Kachelofen brennt *grins*









Ich wünsche euch einen schönen Tag und hoffe doch
noch ein wenig Zeit an meinem Basteltisch und Computer
verbringen zu können.
Einen ganz lieben Gruss und danke für euren Besuch
Julia

Kommentare:

  1. Oh weh Julia, das sieht mächtig nach Arbeit aus. Aber wenn man dir richtigen Hilfsmittel hat, funzt das wirklich gut.
    Noch mal zu Deiner Frage. Deine Farben sind in Ordnung vom Drucker`? Ich hatte das auch mal, da war eine Patrone leer, sonst müsste das wirklich gehen.
    Beim colorieren weiß ich nicht, was Du für Farben nimmst, die mit Terpentin gehen eigentlich gut, bei mir ist nichts passiert. Du kannst aber auch ein wenig mit dem Heißluftfön trocknen oder auch Haarspray draufmachen. Es sollte dann gehen.
    Nur mit Wasserfarbe, da wird es wohl nichts werden, dann verwischt es.
    Einen schönen Tag wünscht
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, das kenne ich nur zu gut...... aaaaber, wenn der ofen dann an ist.... es gibt doch nichts schöneres... und sparen tuts ja auch ein bisserl...

    glg

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm da habt ihr mächtig Arbeit vor euch!! Ich kenn das! Aber die Wärme macht´s dann wieder gut. So eine Kachelofenwärme ist schon was anderes als ne Zentralheizung, gell!!

    Frohes Schaffen!

    lg Susi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia, also unsere Baumstämme waren schon ein bisschen dünner ;-). Ich weiss was jetzt für Arbeit auf Euch zukommt, aber was tut man nicht alles für ein warmes Feuerchen.
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende Tina

    AntwortenLöschen
  5. ...sägt ihr noch oder schwitzt ihr schon???? *lach*... Julia, deine Bilder sehen ja wirklich toll aus und sie erinnern mich an meine Kindheit... Meine Oma hatte einen Bauernhof und da gab es auch viel zu tun...u.a. Holz- und Kohlen schleppen...und und und... Danke für den Einblick... Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen