Dienstag, 11. Mai 2010

Bevor der Rasenmäher....

.... die schönen Wiesenblumen alle niedermetzelt,
habe ich vorher noch 2 Stücke aus dem Rasen heraus
gestochen und zu einer kleinen Blumendeko verwandelt.
Die seltenen Sonnenstrahlen zum fotografieren genutzt

und noch abgewartet das die warme Sonne den
Rasen noch etwas abtrocknet.

Dann war es soweit, das erste Mal in diesem Jahr habe
ich den Rasenmäher angeschmissen , denn das Mähen
war zum Teil mehr als notwendig.
1000 qm habe ich bis zum nächsten heftigen Wolkenbruch
geschafft, jetzt werde ich mich an die restlichen 2000 qm
ran machen und hoffe das ich auch fertig mähen kann,
denn die Wettervorhersage für die nächsten Tage hat
dann wieder nur mit Regen zu tun.



Ich wünsche euch jetzt noch einen schönen Tag
und einen ganz lieben Gruss
Julia

Kommentare:

  1. Liebe Julia.....
    woooooow.....stehen bei Euch wirklich schöne Wiesenblumen draußen!!!
    Bei uns....da liebt der Löwenzahn die Wiese.
    Du kannst noch Glück gehabt haben...mit dem Mähen..... denn hier scheint auch noch die Sonne.....obwohl heftige Regenfälle angekündigt sind!!!
    Dir eine schöne Woche.....und lieben Gruß
    Deine Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Julia,
    Du hast echt ein dekoratives Händchen. Ich wundere mich auch, was Ihr für schöne Wiesenblumen habt. Bei uns gibt es nur Löwenzahn (reichlich) und Gänseblümchen.
    Sieht toll aus, Deine Deko.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön. So schöne Blumen wachsen hier leider nicht ganz wild.
    Habe heute auch schnell nach der Arbeit noch Unkraut beseitigt, mittlerweile ist der Regen hier schon angekommen.
    LG Annett

    AntwortenLöschen
  4. Doch, die kenne ich von unserer Wiese vor dem Haus auch, nicht viele, aber doch ein paar. Ich staune über euer riesiges Grundstück - so viel zu mähen ist den Sommer über doch eine ganze Menge Arbeit. Dankeschön für die schönen Bilder und die Ideen zur Deko, die du hier immer wieder zeigst.

    AntwortenLöschen