Donnerstag, 21. August 2014

Erst Papier, dann Beton und dann Metall....



...so in dieser Reihenfolge ist mein
heutiger Post.

Die letzten Tage war ich wieder ein
wenig kreativ, aber durch das schlechte
Wetter/Licht  gab es keine
gescheiten Fotos.

Aber heute Morgen, bei den ersten
Sonnenstrahlen gab es dann eine
kleine Fotosaision :-)

Erst eine Karte....


...und dann meinen neuen
Lieblingswerkstoff :-)

Die Becher habe ich mit
Dekometall ausgeschlagen und
mir gefällt die Kombi edel und kühl
sehr gut!









Ich wünsche euch einen schönen Tag
und hoffentlich bleibt die Sonne jetzt
mal ein bisschen :-*

Eure Julia

Kommentare:

  1. WOW Julia, Du bist so toll kreativ. Aber der Karten hat man auch irgendwann mal genug. Ein wenig strecke ich mich nun auch in andere Gefilde aus. gg
    Deine Karte gefällt mir aber auch sehr gut.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Julia,
    mensch, das sind ja herrliche Teilchen, die wunderbar zum nahenden Herbst passen!!!
    Du bist mir vielleicht eine Brave :O) - so brav beantwortet, ich hab direkt a bißerl a schlechts
    G´wissn, weil i gar so frech war ;O)
    Druck di schnell no!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. ..oh, oh, hoch die Tassen ! ;O)
    Ich habe sie irgendwo gesehen, weitergoogelt, und dann wirklich hier:
    http://www.ebay.co.uk/itm/MIKASA-Cheers-RINGS-DESIGN-Fine-Bone-China-MUG-WEDDING-GIFT-/271088755619?pt=UK_HG_Crockery_RL&hash=item3f1e2623a3 bestellt. Es gibt verschieden Tassen und Teller --- die Serie heißt MIKASA CHEERS
    Ticks hab ich schon manchmal, aber dir verrat ich sie ;O)
    Es kam alles heil an, und sie überleben die Spülmaschine täglich gut.
    Irgendwann müssen wir uns wirklich mal auf ein Tässchen treffen.
    Sei so lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. ...mir kommt gerade, ob du die Teelichter von H&M gemeint hast ???
    Leider zur Zeit ausverkauft aber der kannst ja mal wieder gucken gehen:
    http://www.hm.com/de/product/10150?article=10150-C#article=10150-B
    Mach´s gut
    Gabi

    AntwortenLöschen