Samstag, 12. Oktober 2013

Ich mach dann mal im Garten weiter!


Von unseren Freunden habe ich
neben dem Hopfen auch einen
riesigen Berg Weidenzweige
bekommen.

Da nun nach dem gestrigen Schneefall
auch wieder die Sonne scheint,
möchte ich die Zweige ein wenig
verdrehen.

Dekoriert werden die Gebilde dann
später, die Ergebnisse bekommt
ihr dann natürlich auch zu sehen.








Seit ganz herzlich von mir gegrüßt

Eure Julia

---die natürlich auch schon wieder 2 Mal laufen war! :-)

Kommentare:

  1. ...oh da würd ich zu gern mit dir im Garten werkeln :O)
    Ich wünsch euch ein wunderschönes Wochenende!!!
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Schneee... br... den hob`n wir gott sei DAnk no net gseh`n bei uns herunten... tolle Flechtwerke! lg und schönen Sonntag NAte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia,
    bei euch ist schon Schnee gefallen - Wahnsinn - hier ist es lausig.... Wind und Regen -
    ich finde die Weidenzweige toll - wenn sie frisch sind, kann man so schöne Sachen zaubern -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Deine Weidenzweige sehen super aus, aber um den Schnee beneide ich dich nicht unbedingt. Brrrr*
    Glg Manu

    AntwortenLöschen