Samstag, 27. August 2011

Bis gestern hatten wir Supersommerwetter.....

.... und jetzt hat es sich doch um über 20°C abgekühlt :-( und auf den Berggipfeln hat es gescheit runtergeschneit (Bild folgt)

Bei dem schönen Wetter habe ich meine Nähmaschine einfach auf unserer Terrasse aufgestellt und für die kleine Maus noch ein Sommerkleidchen genäht. So ein Kleid habe ich mal vor über 30 Jahren für mich genäht und da mir letztens Gummigarn für die Nähspule in die Finger geraten ist, habe ich es einfach nochmal ausprobiert und aus der Stoffprobe ist dann noch ein Kleidchen für die Barby entstanden. Das ich jetzt damit ganz hoch im Kurs stehe könnt ihr euch ja vorstellen :-)







Ausserdem habe wir das schöne Wetter für ein paar Radtouren genutzt, u.a. durchs Tannheimertal, vorbei am Haldensee und einen Badestopp am Vilsalpsee eingelegt. Mit den Kindern haben wir als Altervativprogramm zum Freibad, einen Wasserspaß an den Kellerlöchern und dem Schwarzwasserbach (10 Min. von uns entfernt) gemacht. Toll war es, bis ein Ehepaar mit Hund genau in dem Wasserloch (50 Meter weiter gab es noch mehrere Wassserlöcher) in dem die Kinder spielten und planschten, ihre Füße, vor allem aber ihren Hund drin baden mussten *ob ich stinke sauer war* Wir haben dann unsere sieben Sachen gepackt und sind gegangen, denn der Gast ich ja König!






Ich wünsche euch ein ganz tolles Wochenende (ab morgen soll ja auch wieder die Sonne scheinen) und bedanke mich ganz herzlich für euren Besuch!


Eure Julia

Kommentare:

  1. ...hu,hu liebste Julia,
    wir kommen gerade vom Gemsen-Paradies, dem Karwendel zurück, für mich war es mega-anstrengend, für meinen Mann ein wahrgewordener Traum, für die Mädels superaufregend, jede Nacht auf einer anderen Hütte zu übernachten, mal sehen, wann ich dazu komme Bilder einzustellen,
    dein Kleidchen ist soooo hübsch, irgend was handarbeitstechnisches "muss" jetzt in den Ferien auch noch sein.
    Sei soooo lieb gegrüßt,
    ich habe natürlich oft an dich und deinen Mann gedacht,
    herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Julia, ein tolles Kleidchen hast du da genäht!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia,
    das Kleid ist so wunderschön mit den vielen süßen Sächelchen drauf -
    wir kommen grade von Bayern zurück und ich genieße deine "Berg-Bilder" - es war richtig schön und ein wenig traurig bin ich, nun die Berge, die schöne Landschaft und saftigen Wiesen nicht mehr zu sehen -
    ich wünsche dir einen schönen Tag - lg. Ruth

    AntwortenLöschen