Mittwoch, 9. Mai 2012

Aus dem Winterschlaf erwacht.....

..... bin nicht nur ich sonder auch die Natur!
Bekanntlich braucht die Vegetation in den Bergen immer etwas länger, aber um so intensiver erlebe ich hier den Frühling und freue mich über jeden noch so kleinen Fortschritt!





Eine so traumhaft schöne Einkehrmöglichkeit  kann man nicht links liegen lassen und man läßt sich nicht nur eine Brotzeit gut schmecken!


 





Kreativ war ich in den letzten Wochen schon, aber alles war so schnell verschenkt, dass noch nicht mal der Foti eine Chance hatte  *grins*

Morgen fahre ich für ein paar Tage in meine "alte Heimat" und komme sicherlich mit vielen Eindrücken und Fotos zurück!

Herzlichst Julia

Kommentare:

  1. ...schön wieder von dir zu lesen,
    liebste Julia,
    bin auch geerade eher noch Murmeltier und noch nciht so ganz wach :O)
    Geht´s euch gut???
    Alles alles Liebe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,
    ich war schon einige Male hier und bin jedesmal gnadenlos abgestürzt und bis dann alles lief..war immer etwas anderes da und mich hinderte dir zu schreiben ;o)
    Aber ich geb nicht auf ;o)
    Ganz dolle beneide ich dich um deine Heimat!
    Wunderschön schaut sie aus,so viele schöne Momente die du/ ihr erlebt...vielen Dank für's dran teilnehmen ;o)
    Die Foto's sind immer soooo schön!
    "Da möchte zu gerne hin"...ist mein Gedanke

    Viele liebe Grüße
    von ganz Oben
    deine Swaani,die hofft nun nicht abzustürzen,wenn sie die Nachricht an dich abschickt ;o)
    *Daumen mal feste drück*

    AntwortenLöschen